Wichtige Links

Startseite | Impressum | Datenschutz | Hilfe
Seebach das Mummelseedorf im Schwarzwald

Volltextsuche

Ihr Draht zu uns

Gemeinde Seebach
Ruhesteinstraße 21
77889 Seebach
Tel.: 07842 9483-0
Fax: 07842 9483-99
E-Mail schreiben

Neues aus dem Rathaus

Bekanntmachungen vom 10. Mai 2019

A M T S B E K A N N T M A C H U N G E N
Gemeinderatssitzung
Am Freitag, den 17. Mai 2019, findet um 19:00 Uhr im Rathaus Seebach, Bürgersaal, Ruhesteinstr. 21, eine öffentliche Gemeinderatssitzung statt. Auf der Tagesordnung stehen folgende Punkte:
1.   Einwohnerfragezeit
2.   Bekanntgabe von Beschlüssen aus nichtöffentlicher Sitzung
3.   Bausachen
3.1. Bauantrag auf Neubau Holztrocknung mit Energiezentrale auf
Flst.Nr. 120/1, Am Schroffen
3.2. Bauantrag auf Teilabbruch eines vorhandenen
Gastronomiegebäudes und Wohnhauserweiterung in ein 3 Familienwohnhaus auf Flst.Nr. 89, Grimmerswaldstraße
3.3. Bauantrag auf Büroanbau am bestehenden Bauhofgebäude auf
Flst.Nr. 199/11, Ruhesteinstraße
4.   Breitbandausbau Seebach –     Beauftragung der Lieferung von Materialien, Durchführung von  Montageleistungen, Bauleitung und Bauüberwachung für den 2. Bauabschnitt
5.   Straßensanierung Geisdörfle, Wildenberg und Gewerbegebiet - Auftragsvergaben
6.   Interkommunale Kooperation im nördlichen Ortenaukreis nach der neuen Gutachterausschussverodnung – Bildung eines Gemeinsamen Gutachterausschusses bei der Großen Kreisstadt Achern und Abschluss einer öffentlich-rechtlichen
     Vereinbarung
7.   Beteiligung der Gemeinde Seebach an einer noch zu gründenden Nationalparkregion Schwarzwald GmbH
8.   Annahme von Spenden, Schenkungen und ähnlichen Zuwendungen
9.   Bekanntgaben
Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.

Öffentliche Bekanntmachung zur Durchführung der Wahl zum Europäischen Parlament - Europawahl - und der Wahl des Gemeinderats, und der Wahl des Kreistags am 26. Mai 2019
Am 26. Mai 2019 findet in der Bundesrepublik Deutschland die Europawahl und gleichzeitig finden in der Gemeinde Seebach die Kommunalwahlen - Wahl des Gemeinderats und Wahl des Kreistags statt. Die Wahlzeit dauert von 8:00 Uhr bis 18:00 Uhr. Die Gemeinde bildet nur einen Wahlbezirk. Der Wahlraum wird eingerichtet im Foyer der Mummelseehalle, Ruhesteinstraße 36, 77889 Seebach. Jeder Wahlberechtigte kann nur in dem Wahlraum des Wahlbezirks wählen, in dessen Wählerverzeichnis er eingetragen ist. Die Wähler haben ihre Wahlbenachrichtigung und ihren amtlichen Personalausweis - Unionsbürger ihren gültigen Identitätsausweis - oder ihren Reisepass zur Wahl mitzubringen. Die Wahlbenachrichtigung soll bei der Wahl abgegeben werden.

Wahl zum Europäischen Parlament - Europawahl -
Gewählt wird mit amtlichen Stimmzetteln. Jeder Wähler erhält beim Betreten des Wahlraums einen Stimmzettel ausgehändigt. Jeder Wähler hat eine Stimme.
Kommunalwahlen
Es finden gleichzeitig die nachstehenden Wahlen statt. Gewählt wird mit amtlichen Stimmzetteln in amtlichen Stimmzettelumschlägen.
Wahl des Gemeinderats
Zu wählen sind 10 Mitglieder. Den Stimmzettel erhält jeder Wahlberechtigte im Vorfeld. Die Stimmzettel-Farbe ist gelb.
Wahl des Kreistags
Zu wählen sind im Wahlkreis 003 Kappelrodeck-Sasbach 4 Mitglieder. Den Stimmzettel erhält jeder Wahlberechtigte ebenfalls im Vorfeld. Die Stimmzettel-Farbe ist grün.
Es findet bei beiden Wahlen Verhältniswahl statt. Hierbei können nur Bewerber gewählt werden, deren Name in den Stimmzetteln vorgedruckt ist. Der Wähler kann
- Bewerber aus anderen Wahlvorschlägen übernehmen (panaschieren) und
- einem Bewerber bis zu drei Stimmen geben (kumulieren).
Auf den Anschlag an der Rathaustafel wird verwiesen.

Blutspende in Seebach
Der Frühling ist da. Viele Menschen genießen jetzt wieder die Zeit im Freien beim Grillen, machen einen Fahrrad- oder Motorradausflug. Damit steigt das Unfallrisiko. 12 Prozent der Blutspenden werden für die Behandlung bei Verletzungen nach Unfällen auf der Straße, beim Sport und im Haushalt benötigt. Allen Patienten kann geholfen werden, wenn vorher ausreichend Menschen ihr Blut gespendet haben. Eine künstliche Alternative gibt es nicht.
Die nächste Möglichkeit um sich durch eine Blutspende zu engagieren, bietet das DRK am Mittwoch, dem 22.05.2019, von 15:00 Uhr bis 19:30 Uhr, Mummelseehalle, Ruhesteinstr. 36, 77889 Seebach.
Jede Spende zählt. Blut spenden kann jeder Gesunde von 18 bis zum 73. Geburtstag, Erstspender dürfen jedoch nicht älter als 64 Jahre sein.

Müllabfuhr:
Innenbereich:  Montag, den 13. Mai 2019 – graue Tonne
               Dienstag, den 14. Mai 2019 – grüne Tonne

Tourist-Information Seebach – Veranstaltungen
Samstag, 11. Mai
-10.30 – 17.00 Uhr Besichtigung des Hornisgrinde-Aussichtsturms mit herrlicher Aussicht über das Rheintal bis in die Vogesen.
-16.00 Uhr am Mummelsee: Kinderbrotbacken am Holzofen mit Anton. Kosten: 3,- €, Anmeldung erwünscht unter 07842 99286. Nur bei guter Witterung.
Sonntag, 12. Mai
-6.00 – 9.00 Uhr Wer singt denn da? Morgenwanderung in die Vielfalt der Vogelwelt. Anmeldung und Infos: Nationalparkzentrum Ruhestein, Tel: 07449 92998444.
-10.00 – 11.30 Uhr Mühlenbesichtigung in Vollmer´s Mühle, Hilsenhof 1
-10.30 – 17.00 Uhr Besichtigung des Hornisgrinde-Aussichtsturms mit herrlicher Aussicht über das Rheintal bis in die Vogesen.
-ab 11.00 Uhr Hoffest beim Ferienhof Fischer, Busterbach 13. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.
Dienstag, 14. Mai
-10.00 – 13.00 Uhr gef. Wanderung: Einblicke in die Rangerarbeit - Wildnispfad. Treff: Bushaltestelle Plättig. Nationalparkzentrum Ruhestein, Tel: 07449 92998444.
Mittwoch, 15. Mai
-18.00 – 19.00 Uhr Besichtigung der Deckerhofmühle, Sommerseite 74. Ohne Anmeldung!
Donnerstag, 16. Mai
-16.00 Uhr Brennereibesichtigung mit Schnapsprobe in Willi´s guter Brennstub, Kernhof. Kosten: 3,50 € mit Gästekarte. Ohne Anmeldung
-18.30 Uhr Brauchtumsveranstaltung „z´Licht geh´n“ in Vollmer´s Mühle: Treffpunkt: Buswendeplatz Bohnertshöfe. Von dort geführter Spaziergang zur Mühle. Rückweg mit Laternen. Der Abend begeistert durch gemütliches Beisammensein mit Ziehharmonikamusik, Buttern, Spinnen und Kienspanziehen. Das Programm ist auch mit ländlichen Vesperplatten (+ 8,50 €) buchbar. Preis pro Pers. inkl. Most, Apfelsaft, Sprudel, Mühlenwässerle, knuspriges Holzofenbrot und selbstgeplumpter Landbutter: 13,- € mit Gästekarte: 12,- €. Anmeldung: Tourist-Info Seebach, Tel: 07842 948320.

V E R E I N S B E K A N N T M A C H U N G E N
MGV-Freundschaft Seebach e.V.
Am Dienstag, den 14. Mai 2019 findet um 20.00 Uhr eine Chorprobe statt.
 

Seebach/Mummelsee Logo
Achertal
Gemeinde Seebach
Ruhesteinstraße 21
77889 Seebach
Tel.: 07842 9483-0
Fax: 07842 9483-99
E-Mail schreiben
Naturpark Schwarzwald