Wichtige Links

Startseite | Impressum | Datenschutz | Hilfe
Seebach das Mummelseedorf im Schwarzwald

Volltextsuche

Ihr Draht zu uns

Gemeinde Seebach
Ruhesteinstraße 21
77889 Seebach
Tel.: 07842 9483-0
Fax: 07842 9483-99
E-Mail schreiben

Neues aus dem Rathaus

Doppelte Ehrung für Bürgermeister Reinhard Schmälzle

Seit mittlerweile 40 Jahren ist Bürgermeister Reinhard Schmälzle bei der Gemeinde Seebach tätig. In einer kleinen Feierstunde im Rahmen der Weihnachtsfeier der Belegschaft der Gemeinde Seebach im „Fischerhof“ im Busterbach wurde Schmälzle durch Personalratsvorsitzende Manuela Epting geehrt. Neben 40 Jahre Tätigkeit ist er auch seit dem 06. Dezember über 25 Jahre Bürgermeister der Mummelseegemeinde. Vom 01.07.1978 bis 30.06.1981 machte Schmälzle die Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten bei der Gemeinde Seebach. Im Anschluss daran wurde er als Verwaltungsfachangestellter im Verkehrsamt  eingestellt, dessen Leitung er von 1982 bis 1989 übernahm. In dieser Zeit übernahm er auch mehr und mehr Arbeiten der Hauptverwaltung. Am 22.11.1983 legt Schmälzle die II. Prüfung für Verwaltungsfachangestellte und am 29.04.1988 die Prüfung als Touristikfachwirt ab. Von 1989 bis 1991 war er Verkehrsamtsleiter und Hauptamtsleiter und von 1992 bis zum 05.12.1993 dann Leiter des Haupt- und Rechnungsamtes der Gemeinde. Am 12.09.1993 erfolgte die Wahl zum Bürgermeister der Gemeinde, Amtsantritt war der 06.12.1993. Mittlerweile wurde Schmälzle 2001, 2009 und 2017 wiedergewählt. In ihrer Laudation erwähnte Epting die besondere Verbundenheit von Schmälzle zu seiner Heimatgemeinde, für die er sich immer wieder mit Nachdruck einsetzt. Diese Hartnäckigkeit erfahren auch immer wieder Behörden und Dienstleister, wenn sich Verfahren und Vorgänge nicht so umsetzten lassen, wie von Schmälzle gewünscht. Für Schmälzle steht an erster Stelle die gute Lösung zugunsten der Einwohnerschaft und der Gemeinde Seebach. Epting versprach, dass die Kolleginnen und Kollegen diesen Weg auch weiterhin mitgehen werden.

Die weiteren Ehrungen von langjährigen Mitarbeiterinnen übernahm Schmälzle selbst.
Seit über 20 Jahren ist Irene Keckeis bei der Tourist-Info der Gemeinde beschäftigt. Eingestellt wurde sie am 01.11.1998 als Teilzeitbeschäftigte. Ab dem 01.11.2004 erfolgte dann die Einstellung als geringfügig Beschäftigte. Frau Keckeis ist als Allround-Kraft in der Tourist-Info tätig. Durch ihre engen Verbindungen zu Vermieter und Gastgebern bestehen hier gute Kontakte. Mit ihrer angenehmen Art ist sie bei Gästen wie auch bei Gastgebern sehr beliebt. Bürgermeister Schmälzle dankt für die zuverlässige und kompetente Arbeit und ihr eingebrachtes Engagement über die vielen Jahre, oft auch außerhalb der normalen Öffnungszeiten.
Samruay Knapp ist als Reinigungskraft in der Mummelseehalle tätig. Zum 01.04.2003 erfolgte die Einstellung als geringfügig Beschäftigte für die Reinigung der beliebten Mummelseehalle. Mit Fleiß und Tatkraft und sehr guter Arbeit hält Frau Knapp die Halle sauber. Bürgermeister Schmälzle würdigt ihre Zuverlässigkeit und den Einsatz auch bei ihr oft außerhalb der üblichen Arbeitszeiten.
Als Anerkennung und Wertschätzung für dieses langjährige Engagement erhielten alle Geehrten ein Präsent und eine Urkunde.

Aus dem Beschäftigungsverhältnis mit der Gemeinde ausgeschieden ist leider Manuela Krajncic. Sie arbeitete als Teilzeitbeschäftigte in der Grünpflege. Seit 11.07.2016 unterstützte sie den Bauhof bei der Pflege der öffentlichen Flächen rund um Mummelseehalle, Kurpark, Spielplätze und Rathaus. Zum Abschied erhielt auch Frau Knajncic ein Präsent. (bru)

Auf dem Bild sieht man von links nach rechts Samruay Knapp, Irene Keckeis, Manuela Krajncic, Bürgermeister Reinhard Schmälzle und Personalratsvorsitzende Manuela Epting.
Auf dem Bild sieht man von links nach rechts Samruay Knapp, Irene Keckeis, Manuela Krajncic, Bürgermeister Reinhard Schmälzle und Personalratsvorsitzende Manuela Epting.
Personalratsvorsitzende Manuela Epting bei der Ehrung von Bürgermeister Reinhard Schmälzle für 25 Jahre Bürgermeister und 40 Jahre Beschäftigung bei der Gemeinde Seebach.
Personalratsvorsitzende Manuela Epting bei der Ehrung von Bürgermeister Reinhard Schmälzle für 25 Jahre Bürgermeister und 40 Jahre Beschäftigung bei der Gemeinde Seebach.
Seebach/Mummelsee Logo
Achertal
Gemeinde Seebach
Ruhesteinstraße 21
77889 Seebach
Tel.: 07842 9483-0
Fax: 07842 9483-99
E-Mail schreiben
Naturpark Schwarzwald