Seite drucken
Gemeinde Seebach (Druckversion)

Ausschreibungen

Öffentliche Auschreibungen der Gemeinde Seebach

Aktuelle öffentliche Ausschreibungen der Gemeinde Seebach werden auf dieser Seite veröffentlicht.

Stellenausschreibung Leitung des Hauptamtes (w/m/d)

Bei der Gemeinde Seebach, ca. 1.430 Einwohner, ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle der

Leitung des Hauptamtes (w/m/d)

neu zu besetzen.

Die Stelle beinhaltet u.a. folgende Aufgabengebiete:

  • Allgemeine Verwaltungsangelegenheiten / Innere Organisation / Satzungsrecht
  • Bauleitplanung und Bauordnung
  • Verwaltung der kommunalen Liegenschaften
  • Kinderbetreuung- und Schulwesen
  • Vereinsangelegenheiten
  • Organisation und Durchführung von Wahlen
  • Gremienarbeit
  • EDV-Administration
  • Vertretung Standesamt
  • Sonderaufgaben des Bürgermeisters

Ein geänderter Aufgabenzuschnitt bleibt vorbehalten.

Unsere Erwartungen an Sie:

  • ein abgeschlossenes Studium zum/zur Dipl.-Verwaltungswirt/in (FH) bzw. Bachelor of Arts (Public Management) oder eine abgeschlossene Ausbildung zum/zur Verwaltungsfachwirt/in
  • umfassende Sach- und Rechtskenntnisse im Kommunalrecht, Erfahrungen in allgemeinen Baurechtsangelegenheiten sind von Vorteil
  • eine kreative, selbstständig arbeitende und entscheidungsfreudige Persönlichkeit
  • soziale Kompetenz und die Übernahme von Führungsverantwortung
  • hohes Maß an Flexibilität, Belastbarkeit und überdurchschnittliche Einsatzbereitschaft sowie Teilnahme an Sitzungen, auch außerhalb der regelmäßigen Arbeitszeit

Wir bieten

  • eine verantwortungsvolle, abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit
  • eine unbefristete Stelle mit einer leistungsgerechten Vergütung bis Besoldungsgruppe A12 bzw. EG 12 TVöD
  • eine selbstständige und eigenverantwortliche Führungsposition in einem bürgernahen und engagierten Verwaltungsteam
  • einen modern eingerichteten Arbeitsplatz in einer aktiven Gemeinde

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis spätestens 08.11.2019 an Gemeinde Seebach, Ruhesteinstr. 21, 77889 Seebach. Weitere Auskünfte und Informationen erhalten Sie von Herrn Bürgermeister Reinhard Schmälzle unter Tel. 07842 94830.

Kommunales Weidezaunprojekt Seebach - Errichtung von Weidezäunen für die Offenhaltung

Gemeinde Seebach
Öffentliche Ausschreibung nach VOB


Vorhaben: Kommunales Weidezaunprojekt Seebach

Bauherr: Gemeinde Seebach, Ruhesteinstr. 21, 77889 Seebach, Tel: 07842 94 83 12, Fax: 07842 94 83 99

Planung: Landschaftserhaltungsverband Ortenaukreis, Prinz-Eugen-Straße 2, Tel: 0781 805 7312, 77654 Offenburg, E-Mail: regina.ostermann@lev-ortenaukreis.de

Art des Auftrags: Errichtung von Weidezäunen für die Offenhaltung

Leistungen:     Weidezaun 2 Drähte, 1,05 m          530 lfm
                        Weidezaun 4 Drähte, 1,05 m          580 lfm
                        Weidezaun 5 Drähte, 1,05 m          740 lfm
                        Weidezaun 6 Drähte, 1,20 m       6.750 lfm
                        Summe                                        8.600 lfm

Ausführungszeitraum: KW 19 / 2020 - KW 44 / 2020

Ausschreibungsunterlagen: Die Angebotsunterlagen können ab Montag, 14.10.2019, 9:00 Uhr bei der Gemeinde Seebach abgeholt bzw. geordert werden.

Sprache: Deutsch

Angebotseröffnung: Montag, 04. November 2019, 10:00 Uhr
                                   Gemeindeverwaltung Seebach, Bürgersaal, Ruhesteinstr. 21, 77889 Seebach

Anwesende: Bieter und/oder ihre Bevollmächtigte

Sicherheitsleistungen: nach § 9c VOB/A, sowie den Vertragsbedingungen

Zahlungen: nach § 16 VOB/B, sowie den Vertragsbedingungen

Zuschlags-/ Bindefrist: 01. Juni 2020

Prüfstelle: Zuständig zur Nachprüfung behaupteter Vergabeverstöße: Landratsamt Ortenaukreis, Offenburg

Reinhard Schmälzle,
Bürgermeister

Den Ausschreibugstext können Sie hier herunterladen.

http://www.seebach.de/index.php?id=117