<

Diese Website verwendet Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern verwenden wir Cookies. Durch Bestätigen des Buttons "Akzeptieren" stimmen Sie der Verwendung zu. Über den Button "Mehr" können Sie einzeln auswählen, welche Cookies Sie zulassen möchten. Sie können Ihre Zustimmung jederzeit widerrufen.

Cookie-Banner

Funktionell

Diese Technologien ermöglichen es uns, die Nutzung der Website zu analysieren, um die Leistung zu messen und zu verbessern.

Google Maps

Dies ist ein Web-Karten-Dienst.

Verarbeitungsunternehmen

Google Ireland Limited
Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Ireland

Datenverarbeitungszwecke

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

  • Karten anzeigen
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Standort-Informationen
  • Nutzungsdaten
  • Datum und Uhrzeit des Besuchs
  • URLs
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Datenempfänger

Daten-Empfänger Infotext

  • Alphabet Inc.
  • Google LLC
  • Google Ireland Limited
Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

https://support.google.com/policies/troubleshooter/7575787?hl=en

Weitergabe an Drittländer

Einige Services leiten die erfassten Daten an ein anderes Land weiter. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Länder, in die die Daten übertragen werden. Dies kann für verschiedene Zwecke der Fall sein, z. B. zum Speichern oder Verarbeiten.

Weltweit

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Klicken Sie hier, um auf allen Domains des verarbeitenden Unternehmens zu widersprechen
Klicken Sie hier, um die Cookie-Richtlinie des Datenverarbeiters zu lesen

Essentiell

Diese Technologien sind erforderlich, um die Kernfunktionalität der Webseite zu aktivieren.

Online-Formulare

Ermöglicht die Bedienung von Online-Formularen.

Verarbeitungsunternehmen
Gemeinde Seebach
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Browser-Informationen
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Aktuelles aus Seebach

Autor: Brandstettter Luisa
Artikel vom 22.10.2020

Öffentliche Bekanntmachungen

Bekanntmachungen vom 30.07.2021

B E K A N N T M A C H U N G E N

Corona-Pandemie
Die aktuell geltenden Regelungen finden Sie auf unsere Homepage unter www.seebach.de / Bürgerservice / Corona-Virus.


Voranmeldung zur Durchführung der Abgaswegeüberprüfung und Emissionsschutzmessung an Öl- und Gasheizungen in Seebach
Ab Montag 02. August führe ich an den Öl- und Gasheizungen die Abgaswegeüberprüfung und / oder die Emissionsschutzmessung durch. Michael Schulte, Westring 10 B, 77876 Kappelrodeck, Tel.: 07842-9976177.

 

Arbeiten im Bereich des Sägewerk Bürk, Am Schroffen

Aufgrund dringender Wartungsarbeiten müssen beim Sägewerk Bürk am kommenden Samstag und Sonntag tagsüber Arbeiten an der Restholz-Entsorgungsanlage vorgenommen werden. Laut dem Unternehmer sind die Arbeiten nicht lärmintensiv. Um Verständnis wird gebeten.


Bekanntmachung gemäß § 13b Baugesetzbuch (BauGB) i. V. m. § 3 Abs. 1 BauGB: Offenlage des Bebauungsplanentwurfs und des Entwurfes der örtlichen Bauvorschriften „Am Schnurrenhof
Der Gemeinderat der Gemeinde Seebach hat in seiner öffentlichen Sitzung am 15.07.2021 beschlossen, den Entwurf des Bebauungsplans und der örtlichen Bauvorschriften „Am Schnurrenhof“ gemäß § 13b BauGB i. V. m. § 3 Abs. 1 BauGB öffentlich auszulegen. Der Bebauungsplan wird im beschleunigten Verfahren gemäß § 13b BauGB ohne Durchführung einer Umweltprüfung nach § 2 Abs. 4 BauGB aufgestellt.

Der räumliche Geltungsbereich des Bebauungsplanes und der Örtlichen Bauvorschriften ergibt sich aus dem abgedruckten Lageplan.

Bekanntmachung als PDF herunterladen

Der Bebauungsplanentwurf vom 04.06.2021 und der Entwurf der Örtlichen Bauvorschriften vom 04.06.2021, jeweils mit Begründung vom 04.06.2021 einschließlich der wesentlichen bereits vorliegenden umweltbezogenen Stellungnahmen, liegen gemäß §§ 13a, 13b BauGB i. V. m. § 3 Abs. 1 BauGB in der Zeit vom 09.08.2021 bis einschließlich 10.09.2021 bei der Gemeinde Seebach, Ruhesteinstraße 21 in 77889 Seebach, zu jedermanns Einsicht öffentlich aus. Zusätzlich stehen die Planunterlagen ab diesem Zeitpunkt unter „https://www.seebach.de/leben-wohnen/bauen-in-seebach/baugebiete-und-bauplaetze“ zur Verfügung.

Folgende Arten umweltbezogener Informationen sind verfügbar:

  • Artenschutzrechtliche Untersuchung zu Fledermäusen, Vogelarten, Reptilien, Tagfaltern, holzbewohnende Käfer.
    Untersuchung der Lebensraumstrukturen
  • Schallschutzgutachten mit Bewertung der Auswirkungen durch den Legehennenstall und den Schützenverein in der Nachbarschaft des Gebietes.
  • Umweltinformationen aus verfügbaren Stellungnahmen der Behörden und Träger öffentlicher Belange:
    • Stellungnahme des RP Freiburg Amt für Geologie, Rohstoffe und Bergbau mit geotechnischen Hinweisen
    • Stellungnahme des Amtes für Umweltschutz des Landrastsamtes Ortenaukreis mit Hinweisen auf Umweltschäden durch das Plangebiet, Ergänzungen zum Artenschutzgutachten, Ergänzungen zu den Ausführungen des Schutzgut Klimas und zur insekten- und fledermausfreundlichen Beleuchtung.
    • Stellungnahmen des Amtes für Landwirtschaft des Landratsamtes Ortenaukreis mit Hinweisen auf die Auswirkungen des Plangebietes auf die Flächeninanspruchnahme, die Zerschneidung von Flächen und den Immissionsschutz
    • Stellungnahme des Amtes für Waldwirtschaft des Landratsamtes Ortenaukreis mit Hinweis auf die Einhaltung des 30- Meter-Waldabstands
    • Stellungnahme des Amtes für Gewerbeaufsicht, Immissionsschutz und Abfallrecht des Landratsamtes Ortenaukreis mit Hinweisen für das Schallschutzgutachten und Geruchsgutachten

Innerhalb der Auslegungsfrist können Stellungnahmen bei der Gemeinde vorgebracht werden. Nicht fristgerecht abgegebene Stellungnahmen können gemäß § 3 Abs. 2 BauGB und § 4a Abs. 6 BauGB bei der Beschlussfassung über den Bebauungsplan unberücksichtigt bleiben.

 

Impfaktionen des Ortenaukreises ohne Anmeldung
Der Ortenaukreis bietet spontane Impfaktionen in Kehl, Offenburg und Gutach an. Folgende Termine sind zunächst vorgesehen: Sa. 24.07. und Sa. 31.07. jeweils von 9 bis 13 Uhr am Fischmarkt in Offenburg und So.,01.08. von 11 bis 15 Uhr im Foyer des Freilichtmuseum Vogtsbauernhof in Gutach. Die Impfungen werden ohne vorherige Anmeldung durchgeführt. Zusätzlich werden auch in den beiden Kreisimpfzentren in Lahr und Offenburg Impfungen ohne vorherige Anmeldungen durchgeführt. Die jeweiligen Öffnungszeiten mit dem tagesbezogenen Impfstoff finden Sie unter www.messe-offenburg.de/de/ziz&nbsp;   

 

Warn-App NINA
Die vom Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe entwickelte und kostenlose Notfall-Informations- und Nachrichten-App NINA wird zur amtlichen Warnung und Information der Bevölkerung in Gefahrenlagen eingesetzt. Das Land Baden-Württemberg warnt über NINA vor Gefahrensituationen und versorgt die Bürgerinnen und Bürger mit konkreten Handlungsempfehlungen. Damit kann NINA die Menschen in allen Lebenslagen auf eine Gefahrensituation aufmerksam machen, sozusagen „wecken“. NINA ist damit die „Sirene für die Hosentasche“. NINA kann in den App Stores kostenlos heruntergeladen werden. Weitere Informationen zur Warn-App NINA finden Sie auf der Internetseite des Innenministeriums unter www.im.baden-wuerttemberg.de  (Rubrik Sicherheit / Warnung der Bevölkerung) oder www.bbk.bund.de/NINA 

 

Müllabfuhr:
Innenbereich: Montag, den 2. August 2021 – graue Tonne

 

Bitte beachten Sie auch die gemeinsamen Bekanntmachungen / Bekanntmachungen des Landratsamtes. Des Weiteren verweisen wir auf unsere Bekanntmachungen auf der Homepage www.seebach.de.

 

Seebach, den 30.07.2021

 

Reinhard Schmälzle,
Bürgermeister

 

V E R E I N S B E K A N N T M A C H U N G E N

Zinkenkonzerte Musikverein Seebach
Der Musikverein Seebach führt am Sonntag, den 01. August bei guter Witterung Freiluftkonzerte an folgenden Stationen durch: Kirchberg im Bereich des Spielplatzes ca. 11 Uhr, Wildenberg in der Schützenhausstraße ca. 12 Uhr, Sommerseite Bereich Neubaugebiet Hinterseebach ca. 13 Uhr. Einheimische und Feriengäste sind herzlich zum Zuhören eingeladen.

 

V E R A N S T A L T U N G E N

Samstag, 31. Juli

16 Uhr Kinderbrotbacken am Mummelsee. Info Tel 07842 99286

Sonntag, 01. August

ganztags: Zinkenkonzerte des Musikvereins Seebach – nur bei guter Witterung

ganztags: Naturpark – Vespertour mit dem Ferienhof Fischer. Info Tel 07842 2751

10 – 16.30 Uhr Kommandobunker an der Hornisgrinde geöffnet; Führungen um 10.45 & 13.45 Uhr

10 - 11.30 Uhr Mühlenbesichtigung in Vollmer´s Mühle

Montag, 02. August

9.30 Uhr Wildnis hautnah- 5 Tages- Programm für Ki. von 6 – 13 J. Info Tel 07449 92998444

9.30 Uhr Kinderspaß mit dem Fußballverein. Info Tel 07842 948320

Dienstag, 03. August

9.30 Uhr Kinderspaß – Button Spinner. Info Tel 07842 948320

19.30 Uhr Abendstimmung am Lotharpfad. Info Tel 07449 92998444

Mittwoch, 04. August

9.30 Uhr Kinderspaß – Firma Fischer. Info Tel 07842 948320

14 Uhr Wissenswertes über Wildbeeren. Info Tel 07449 92998444

18 – 19 Uhr Mühlenbesichtigung in der Buhnefronzemühle

Donnerstag, 05. August

9.30 Uhr Kinderspaß – bunter Vogel. Info Tel 07842 948320

16 Uhr Brennereibesichtigung mit Probe in Willi´s Brennstub am Kernhof

Freitag, 06. August

9.30 Uhr Kinderspaß – Silbergründle. Info Tel 07842 948320

16.30 Uhr Erlebnis mit der Bergwacht. Info Tel 07842 948320

     

Archiv Bekanntmachungen

Bekanntmachungen vom 23.07.2021

Corona-Pandemie
Die aktuell geltenden Regelungen finden Sie auf unsere Homepage unter www.seebach.de / Bürgerservice / Corona-Virus.

Impfaktionen des Ortenaukreises ohne Anmeldung
Der Ortenaukreis bietet spontane Impfaktionen in Kehl, Offenburg und Gutach an. Folgende Termine sind zunächst vorgesehen: Fr., 23.07. und Fr., 30.07. jeweils von 8.30 bis 13 Uhr auf dem Marktplatz in Kehl, Sa. 24.07. und Sa. 31.07. jeweils von 9 bis 13 Uhr am Fischmarkt in Offenburg und So., 25.07. und So.,01.08. von 11 bis 15 Uhr im Foyer des Freilichtmuseum Vogtsbauernhof in Gutach. Die Impfungen werden ohne vorherige Anmeldung durchgeführt. Zusätzlich werden auch in den beiden Kreisimpfzentren in Lahr und Offenburg Impfungen ohne vorherige Anmeldungen durchgeführt. Die jeweiligen Öffnungszeiten mit dem tagesbezogenen Impfstoff finden Sie unter www.messe-offenburg.de/de/ziz&nbsp;   

Ausschreibung für das Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum (ELR) – Jahresprogramm 2022
Mit dem Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum (ELR) hat das Land Baden-Württemberg über das Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz ein umfassendes Förderangebot für die strukturelle Entwicklung ländlich geprägter Gemeinden und Dörfer geschaffen. Im Jahr 2021 hat das Land mit 100 Millionen Euro 1.746 Projekte gefördert. Das Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz hat nun das Jahresprogramm 2022 ausgeschrieben.

In den vier Förderschwerpunkten Innenentwicklung/Wohnen, Arbeiten, Grundversorgung und Gemeinschaftseinrichtungen können 2022 sowohl kommunale als auch private Investitionen mit Zuschüssen gefördert werden. Schwerpunktmäßig sollen Hilfen bei der Gebäudesanierung und -umnutzung im Ortskernbereich, bei der Sicherung der Grundversorgung mit Waren und Dienstleistungen, bei der Schaffung von Barrierefreiheit, bei der Flächen- und Wohnraumaktivierung sowie Hilfen für bioökonomiebasierte Bauweisen angeboten werden. Projektträger und Zuwendungsempfänger können sowohl Kommunen, als auch Vereine, Unternehmen und Privatpersonen sein. Aufnahmeanträge können nur von den Städten und Gemeinden gestellt werden, die ihre Entwicklungsvorstellungen darlegen und die Einzelprojekte in diese einordnen müssen.

Ein Förderantrag für die Sonderausschreibung kann bis spätestens 10. September 2021 bei der Gemeinde Seebach abgeben werden. Aufnahmeanträge können nur von den Städten und Gemeinden gestellt werden, die ihre Entwicklungsvorstellungen darlegen und die Einzelprojekte in diese einordnen. Die Programmausschreibung inklusive den Förderkriterien sowie weitere Informationen können Sie unter rp.baden-wuerttemberg.de/themen/land/elr/seiten/elr-antragstellung/  abrufen.

Parken auf Gehwegen
Die Gemeindeverwaltung weist darauf hin, dass das  das Parken auf den Gehwegen gemäß Straßenverkehrsordnung grundsätzlich verboten ist. Hierbei ist es auch unerheblich, ob es sich um einen abgesenkten oder einen hohen Bordstein handelt. Fußgänger müssen aufgrund der auf den Gehwegen abgestellten Pkw auf die Fahrbahn ausweichen. Dies bedeutet ein höheres Unfallrisiko. Gerade unsere älteren Mitbürgerinnen und Mitbürger, Mobilitätsbeeinträchtigte, Eltern mit Kinderwagen oder Kinder, die bis zum vollendetem 10. Lebensjahr sogar mit dem Rad auf dem Gehweg fahren sollen, werden aufgrund der zugeparkten Gehwege gefährdet Wir bitten eindringlich, das Verbot einzuhalten und die Gehwege für die freizuhalten, für die sie bestimmt sind. Ebenfalls weisen wir darauf hin, dass das Parken am rechten Fahrbahnrand nur dann möglich ist, wenn die Restfahrbahnbreite noch ca. 3 Meter beträgt.


Müllabfuhr:
Innenbereich: Montag, den 26. Juli 2021 – gelber Sack
Außenbereich: Montag, den 26. Juli 2021 - Sackabfuhr

Bitte beachten Sie auch die gemeinsamen Bekanntmachungen / Bekanntmachungen des Landratsamtes. Des Weiteren verweisen wir auf unsere Bekanntmachungen auf der Homepage www.seebach.de.

 

Seebach, den 23.07.2021

Reinhard Schmälzle,
Bürgermeister

 

V E R A N S T A L T U N G E N

Samstag, 24. Juli

15 Uhr Rangerführung zu den Wasserfällen. Info Tel 07449 92998444

16 Uhr Kinderbrotbacken am Mummelsee. Info Tel 07842 99286

19 Uhr   Rahmspeckkuchen und Brotbacken beim Ferienhof Fischer. Info Tel 07842 2751

Sonntag, 25. Juli

9.30 Uhr Rangerführung zum Wilden See. Info Tel 07749 92998444

10 - 11.30 Uhr Mühlenbesichtigung in Vollmer´s Mühle

Dienstag, 27. Juli

9.15 Uhr Rangerführung über den Wildnispfad. Info Tel 07449 92998444

Mittwoch, 28. Juli

18 – 19 Uhr Mühlenbesichtigung in der Deckerhofmühle

19 Uhr Premierelesung mit Bernd Leix und Friedrich Wein in der Grindehütte. Info www.schwarzwaldmarie.de

Donnerstag, 29. Juli

9.30 Uhr Kinderspaß – Winddrache. Info Tel 07842 948320

16 Uhr Brennereibesichtigung mit Probe in Willi´s Brennstub am Kernhof

Freitag, 30. Juli

4.45 Uhr Sonnenaufgang auf der Hornisgrinde. Info Tel 07449 92998444

9.30 Uhr Kinderspaß – Hoch zu Roß. Info Tel 07842 948320

18 Uhr gef. Wanderung: Rotbäckchen und der liebe Wolf. Info Tel 07449 92998444

   

Bekanntmachungen vom 21.07.2021

Der Gemeinderat der Gemeinde Seebach hat in seiner öffentlichen Sitzung am 15.07.2021 die Außenbereichssatzung „Wildenberg“ als Satzung beschlossen. Die Planzeichnung, der Satzungstext und die Begründung wurden gebilligt. Dieser Beschluss wird hiermit gemäß § 10 Abs. 3 des Baugesetzbuches (BauGB) ortsüblich bekannt gemacht. Mit dieser Bekanntmachung tritt die Außenbereichssatzung „Wildenberg“ in Kraft.

Die gesamte Bekanntmachung sowie die Satzungsunterlagen können nachfolgend heruntergeladen werden.

Bekanntmachung als PDF herunterladen

Zeichnerischer Teil als PDF herunterladen

Schriftlicher Teil als PDF herunterladen

Begründung als PDF herunterladen

Bekanntmachungen vom 02.07.2021

Corona-Pandemie
Die aktuell geltenden Regelungen finden Sie auf unsere Homepage unter www.seebach.de / Bürgerservice / Corona-Virus.

Kommunales Corona-Testzentrum Achertal – Betrieb wird an den beiden Standorten Seebach und Kappelrodeck vorerst eingestellt
Der Betrieb des kommunalen Corona-Testzentrum Achertal wird an den beiden Standorten Seebach und Kappelrodeck ab Sonntag, 04.07.2021 auf Grund der weiteren Lockerungen und somit sinkenden Nachfrage eingestellt. Die weiterhin bestehenden Testmöglichkeiten im Ortenaukreis sind über die Homepage der Gemeinde www.seebach.de abrufbar. Bei einem Wiederanstieg der Inzidenz kann der Betrieb des kommunalen Testzentrums wieder aufgenommen werden. Auf die gemeinsamen Bekanntmachungen wird verwiesen. Ein besonderer Dank gilt den ehrenamtlichen Helfer*innen für den bisher geleisteten Dienst und unermüdlichen Einsatz in den Testzentren.

Sanierung der Acherbrücke Geisdörfle
Witterungsbedingt müssen die ursprünglich für Ende Juni vorgesehenen Asphaltierungsarbeiten auf die kommende Woche ab dem 05. Juli verschoben werden. Anschließend kann die Brücke wieder für den Verkehr freigegeben werden. Wir bitten um Beachtung und Ihr Verständnis für die Verzögerung.

Kurtaxe- und Fremdenverkehrsabgabe-Abrechnung
Wir bitten alle Vermieter von Gästezimmern und Ferienwohnungen die Meldescheine mit Abreisedatum bis 30.06.2021 bei der Tourist-Information Seebach abzugeben, da die Kurtaxeabrechnung für das 1. Halbjahr 2021 baldmöglichst durchgeführt wird.

Ferienbetreuung in den Sommerferien – Restplätze zu vergeben
Die Gemeinde Seebach bietet auch für das Jahr 2021 die beliebte Ferienbetreuung mit verlässlichen Betreuungszeiten an. Die Betreuung findet an Ferientagen von 07.00 Uhr bis 13.45 Uhr statt. Die Ferienbetreuung musste aufgrund der Corona-Pandemie in den vergangenen Ferien leider abgesagt werden. Die Ferienbetreuung in den Sommerferien kann aufgrund der niedrigen Inzidenzlage nun stattfinden. Für das Sommerferienprogramm stehen noch Restplätze zur Verfügung, die an Interessierte Kinder zwischen 5 und 11 Jahren vergeben werden können.

Den aktuellen Flyer mit der Programmübersicht für das Jahr 2021 sowie Anmeldeformulare liegen im Betreuungsraum in der Grundschule Seebach oder im Rathaus Seebach aus und stehen auf der Gemeindehomepage www.seebach.de unter der Rubrik „Leben & Wohnen“ – „Kinder, Bildung & Familie“ – „Ferienbetreuung“ zum Herunterladen zur Verfügung.  Für Fragen steht Ihnen unser Betreuungsteam unter betreuung@seebach.de, Telefon 07842 8191 oder Luisa Brandstetter brandstetter@seebach.de, Telefon: 07842 9483-30 gerne zur Verfügung.

 

Müllabfuhr:
Innenbereich: Montag, den 05. Juli 2021 – graue Tonne

 

Bitte beachten Sie auch die gemeinsamen Bekanntmachungen / Bekanntmachungen des Landratsamtes. Des Weiteren verweisen wir auf unsere Bekanntmachungen auf der Homepage www.seebach.de.

 

Seebach, den 02.07.2021

 

Reinhard Schmälzle,
Bürgermeister

   

V E R A N S T A L T U N G E N

Samstag, 03. Juli

-15 – 18.00 Uhr    Das geheime Leben der Dungkäfer. Treff: Bushaltestelle Schliffkopf; Anmeldung: Nationalpark Schwarzwald, Tel: 07449 92998444.

-16.00 Uhr    Kinderbrotbacken am Mummelsee. Anmeldung: 07842 99286. Nur bei guter Witterung. Kosten 3,- €.

-18.00 Uhr Stadtführung Achern, Treff: Klauskirchl, Anmeldung: Tourist-Info, Tel: 07841 642 1900

Sonntag, 04. Juli

-9.30 – 13.30 Uhr Rangerführung zum Wilden See. Treff: Infostelle vor der Villa Klumpp, Ruhestein. Anmeldung: Nationalpark Schwarzwald, Tel: 07449 92998444.

-10.00 bis 11.30 Uhr Mühlenbesichtigung in Vollmer´s Mühle im Grimmerswaldtal. Ohne Anmeldung.

13.30 – 17 Uhr Drei – Schanzen – Tour. Wehrgeschichtliche Führung mit Dr. Wein. Treff: Bushaltestelle Alexanderschanze; Anmeldung: Nationalpark Schwarzwald, Tel: 07449 92998444. Kosten: 2 € (+ ggf. Kosten für eine Busfahrkarte).

Mittwoch, 07. Juli

-10 – 12 Uhr Kinderspaß : Grußkarten-Selbstgemacht. Treff: Grundschule. Ab 5  Jahre, Anmeldung: Tourist-Info, Tel. 07842 948320. Kosten : 3 €

-14 - 18 Uhr Achtsame Wald- und Landschaftsbegegnung. Treff : Infostelle Villa Klumpp, Ruhestein. Anmeldung : Nationalpark Schwarzwald, Tel. 07449 92998444

-15 - 18 Uhr Wildnis Entdecker Abenteuer für Kinder von 7 – 12 J., Treff : Bushaltestelle Wolfsbrunnen, Anmeldung : Nationalpark, Tel. 07449 92998444

Donnerstag, 08. Juli

-16.00 Uhr    Besichtigung der Brennerei in Willi´s Brennküch am Kernhof. Ohne Anmeldung. Kosten: 3,50 €

Freitag, 09. Juli

-19.00 Uhr Rahmspeckkuchen – Essen und Brotbacken beim Ferienhof Fischer, Busterbach 13. Anmeldung: Familie Fischer, Tel: 07842 2751. Kosten inkl. Rahmspeckkuchen satt: Erw. & Jugend. ab 13 Jahre 11,50 €, Kinder bis 12 Jahre 6,- €.

-20.30 – 23.00 Uhr Fledermäuse – nächtliche Jäger im Nationalpark. Erlebniswanderung für Familien mit Kindern ab 8 Jahre. Treff und Anmeldung: Nationalpark Schwarzwald, Tel: 07449 92998444

   

Bekanntmachungen vom 16.07.2021

B E K A N N T M A C H U N G E N

Corona-Pandemie

Die aktuell geltenden Regelungen finden Sie auf unsere Homepage unter www.seebach.de / Bürgerservice / Corona-Virus.

 

Sanierung der Acherbrücke im Geisdörfle / Deckerhöfe fertig gestellt

Die Baumaßnahme zur Sanierung der Acherbrücke und des vorgelagerten Straßenteilstücks wurde fertiggestellt. Ab sofort ist die Brücke und die Straße wieder für den Verkehr freigeben.

Wir bedanken uns bei den von der Sperrung betroffenen Bürgerinnen und Bürgern sowie den Anliegern für die Rücksichtnahme und das Verständnis. 

 

Müllabfuhr:

Innenbereich: Montag, den 19. Juli 2021 – graue Tonne

              Dienstag, den 20. Juli 2021 – grüne Tonne

 

Bitte beachten Sie auch die gemeinsamen Bekanntmachungen / Bekanntmachungen des Landratsamtes. Des Weiteren verweisen wir auf unsere Bekanntmachungen auf der Homepage www.seebach.de.

 

Seebach, den 16.07.2021

 

Reinhard Schmälzle,

Bürgermeister

 

V E R A N S T A L T U N G E N

Samstag, 17. Juli

-16.00 Uhr am Mummelsee: Kinderbrotbacken am Holzofen mit Anton. Kosten: 3,- €, Anmeldung erwünscht unter 07842 99286. Nur bei guter Witterung.

Sonntag, 18. Juli

9.15 – 12.15 Uhr Rangerführung über den Wildnispfad. Anmeldung: Nationalpark Schwarzwald, Tel: 07449 92998444.Treff: Bushaltestelle Plättig, B 500.

-10.00 - 11.30 Uhr Mühlenbesichtigung der Vollmer´s Mühle, Hilsenhof 1.

Mittwoch, 21. Juli

-10 – 12 Uhr Kinderspaß: Windmobile. Ab 5 J. Treff: Grundschule. Anmeldung: Tourist-Info, Tel: 07842 948320

-18.00 – 19.00 Uhr Besichtigung der Buhnefronze – Mühle; ca. 300 m. bachaufwärts vom Kurpark.  Ohne Anmeldung!

Donnerstag, 22. Juli

-16.00 Uhr Brennereibesichtigung mit Schnapsprobe in Willi´s guter Brennstub, Kernhof. Kosten: 3,50 € mit Gästekarte. Ohne Anmeldung

Freitag, 23. Juli

-8.00 Uhr Schnupperkurs im Gleitschirmfliegen mit Sky-Sports, Baiersbronn. Anmeldung/ Infos: 07442 6040745

Samstag, 24. Juli

-15.00 – 17.30 Uhr Rangerführung zu den Allerheiligen Wasserfällen. Treff: Kiosk Klosterhof Allerheiligen. Anmeldung: Nationalpark Schwarzwald, Tel: 07449 92998444

-16.00 Uhr am Mummelsee: Kinderbrotbacken am Holzofen mit Anton. Kosten: 3,- €, Anmeldung erwünscht unter 07842 99286. Nur bei guter Witterung.

-19.00 Uhr Rahmspeckkuchen – Essen und Brotbacken beim Ferienhof Fischer, Busterbach 13. Anmeldung: Familie Fischer, Tel: 07842 2751. Kosten inkl. Rahmspeckkuchen satt: Erw. & Jugend. ab 13 Jahre 11,50 €, Kinder bis 12 Jahre 6,- €.

 

Bekanntmachungen vom 09.07.2021

Corona-Pandemie

Die aktuell geltenden Regelungen finden Sie auf unsere Homepage unter www.seebach.de / Bürgerservice / Corona-Virus.

 

Gemeinderatssitzung

Am Donnerstag, den 15. Juli 2021, findet um 19.00 Uhr in der Mummelseehalle, Ruhesteinstr. 36, eine öffentliche Gemeinderatssitzung statt.

Auf der Tagesordnung stehen folgende Punkte:

1. Einwohnerfragezeit

2. Bekanntgabe der Beschlüsse aus der letzten nichtöffentlichen Gemeinderatssitzung

3. Aufstellung der Außenbereichssatzung „Wildenberg“ im Verfahren gemäß § 35 Abs.6 BauGB

hier: Satzungsbeschluss gemäß § 10 Abs. 1 BauGB i.V.m. § 13 BauGB (vereinfachtes Verfahren)

4. Aufstellung des Bebauungsplanes und der örtlichen Bauvorschriften „Am Schnurrenhof“ im beschleunigten Verfahren

hier: Beschluss der Öffentlichkeitsbeteiligung gem. § 3 (2) BauGB und Behördenbeteiligung gem. § 4 (2) BauGB

5. Bausachen

a) Antrag auf Neubau eines Einfamilienhauses mit Garage auf Flst. Nr. 89/9, Busterbach 2

b) Nachtrag zum Bauantrag vom 30.12.2015 „Neubau von 4 Pavillons als Erweiterung zum bestehenden Heuhotel“ auf Flst. Nr. 95, Busterbach 13

c) Antrag auf Teilabbruch einer Werkhalle und Wiederaufbau zum Bürogebäude und Neubau Unterstand auf Flst.Nr. 199/25,199/2, Sommerseite 4+5

d) Antrag auf Umnutzung eines Ökonomiegebäudes zum Wohnhaus, Flst.Nr. 116, Maisig 5

6. Glasfaseranbindung des Schliffkopfhotels - Auftragsvergabe

7. Annahme von Spenden, Schenkungen und ähnlichen Zuweisungen

8. Festsetzung der Kindergartenbeiträge für das Kindergartenjahr 2021/2022

9. Bekanntgaben

Alle Interessierten sind hierzu eingeladen.

 

Kurtaxe- und Fremdenverkehrsabgabe-Abrechnung

Wir bitten alle Vermieter von Gästezimmern und Ferienwohnungen die Meldescheine mit Abreisedatum bis 30.06.2021 bei der Tourist-Information Seebach abzugeben, da die Kurtaxeabrechnung für das 1. Halbjahr 2021 baldmöglichst durchgeführt wird.

 

Bauarbeiten der Deutsche Funkturm GmbH am Funkturm im Bereich Zieselberg

Die Deutsche Funkturm GmbH führt ab dem 15.07.2021 Bauarbeiten an ihrem Funkmasten am Zieselberg in Seebach durch. Die An- und Abfahrt der Firmen erfolgt über die Gemeindestraße Am Schroffen und weiterführend über die Waldwege (Bußhaldeweg und Stichweg) bis zum Sender. Die Gemeindeverwaltung bittet die Anwohner, Waldbesitzer und Wanderwegnutzer um Verständnis, dass es für die Dauer der Bauarbeiten zum hierzu erforderlichen Zu- und Abfahrtsverkehr der beteiligten Firmen kommt.

 

Straßensperrung im Bereich des Wendehammers der Franz-Huber-Straße

Die Franz-Huber-Straße wird im Bereich des Wendehammers wegen Hausbauarbeiten vom 09. Juli bis 10. Juli vollgesperrt. Der Anliegerverkehr ist bis zur Baustelle zugelassen. Wir bitten um Beachtung und Verständnis.

 

Land schreibt vierten Streuobstpreis Baden-Württemberg aus

Das Land Baden-Württemberg schreibt den vierten Streuobstpreis aus. Für den Streuobstpreis 2021 können sich Einzelpersonen und Gruppen von Bürger*Innen, Vereine, Verbände, Mosterein, Streuobstinitiativen, Schulen und Kindertagesstätten bewerben. Der Preis zeichnet Bürger*Innen aus, die sich vorbildlich für den Erhalt von Streuobstwiesen engagieren. Der Preisistmit insgesawmt 3.000 Euro dotiert. Weitere Informationen sind unter www.streuobst-bw.info abrufbar.

   

Müllabfuhr:

Innenbereich: Montag, den 12. Juli 2021 – gelber Sack

Außenbereich: Montag, den 12. Juli 2021 - Sackabfuhr

 

Bitte beachten Sie auch die gemeinsamen Bekanntmachungen / Bekanntmachungen des Landratsamtes. Des Weiteren verweisen wir auf unsere Bekanntmachungen auf der Homepage www.seebach.de.

 

Seebach, den 09.07.2021

     

Reinhard Schmälzle,

Bürgermeister

 

V E R A N S T A L T U N G E N

Freitag, 09. Juli

-19.00 Uhr Rahmspeckkuchen – Essen und Brotbacken beim Ferienhof Fischer, Busterbach 13. Anmeldung: Familie Fischer, Tel: 07842 2751. Kosten inkl. Rahmspeckkuchen satt: Erw. & Jugend. ab 13 Jahre 11,50 €, Kinder bis 12 Jahre 6,- €.

-20.30 – 23.00 Uhr Fledermäuse – nächtliche Jäger im Nationalpark. Erlebniswanderung für Familien mit Kindern ab 8 Jahre. Treff und Anmeldung: Nationalpark Schwarzwald, Tel: 07449 92998444

Samstag, 10. Juli

-16.00 Uhr am Mummelsee: Kinderbrotbacken am Holzofen mit Anton. Kosten: 3,- €, Anmeldung erwünscht unter 07842 99286. Nur bei guter Witterung.

-18.30 – 22.00 Uhr Wenn die Nacht beginnt – Dämmerungswanderung für Fam. mit Kindern ab 5 J. Treff: Bushaltestelle Mummelsee; Anmeldung Nationalpark Schwarzwald: Tel: 07449 92998444

Sonntag, 11. Juli

-10.00 - 11.30 Uhr Mühlenbesichtigung der Vollmer´s Mühle, Hilsenhof 1.

-10.00 – 15.00 Uhr Rangerführung zum Buhlbachsee. Treff: Bushaltestelle Lotharpfad. Anmeldung: Nationalpark Schwarzwald, Tel: 07449 92998444.

Dienstag, 13. Juli

-10.00 – 12.30 Uhr Einblicke in die Rangerarbeit: Wilder See Blick – gef. Wanderung. Treff und Anmeldung: Nationalpark Schwarzwald, Tel: 07449 92998444

Mittwoch, 14. Juli

-10.00 – 12.00 Uhr Kinderspaß: Sommerlichter. Ab 5 J. Anmeldung: Tourist-Info, Tel: 07842 948320; Treff: Grundschule Seebach. 

-18.00 – 19.00 Uhr Besichtigung der Deckerhofmühle, Sommerseite 74, ohne Anmeldung.

Donnerstag, 15. Juli

-16.00 Uhr Brennereibesichtigung mit Schnapsprobe in Willi´s guter Brennstub, Kernhof. Kosten: 3,50 € mit Gästekarte. Ohne Anmeldung

Bekanntmachungen vom 25.06.2021

B E K A N N T M A C H U N G E N

Corona-Pandemie
Die aktuell geltenden Regelungen finden Sie auf unsere Homepage unter www.seebach.de / Bürgerservice / Corona-Virus.

 

Bauarbeiten der Deutsche Funkturm GmbH am Funkturm im Bereich Zieselberg
Die Deutsche Funkturm GmbH führt ab dem 15.07.2021 Bauarbeiten an ihrem Funkmasten am Zieselberg in Seebach durch. Die An- und Abfahrt der Firmen erfolgt über die Gemeindestraße Am Schroffen und weiterführend über die Waldwege (Bußhaldeweg und Stichweg) bis zum Sender. Die Gemeindeverwaltung bittet die Anwohner, Waldbesitzer und Wanderwegnutzer um Verständnis, dass es für die Dauer der Bauarbeiten zum hierzu erforderlichen Zu- und Abfahrtsverkehr der beteiligten Firmen kommt.

 

Schultafeln der Grundschule Seebach werden ausgetauscht
Die Grundschule Seebach erhält neue digitale Tafeln. Die bisherigen traditionellen Kreidetafeln werden nun für den Unterricht nicht mehr benötigt und können zur Weiternutzung weitergegeben werden. Interessierte können sich gerne bei der Gemeindeverwaltung, Frau Brandstetter, unter 07842/9483-30 melden.

 

Müllabfuhr:
Innenbereich: Montag, den 28. Juni 2021 – gelber Sack
                     Dienstag, den 29. Juni 2021 – grüne Tonne
Außenbereich: Montag, den 28. Juni 2021 - Sackabfuhr

 

Bitte beachten Sie auch die gemeinsamen Bekanntmachungen / Bekanntmachungen des Landratsamtes. Des Weiteren verweisen wir auf unsere Bekanntmachungen auf der Homepage www.seebach.de.

 

Seebach, den 25.06.2021

Reinhard Schmälzle,
Bürgermeister

   

V E R A N S T A L T U N G E N

Samstag, 26. Juni

- 15 – 17.30 Uhr    Rangerführung zu den Wasserfällen. Treff: Kiosk Klosterhof Allerheiligen;            
                            Anmeldung: Nationalpark Schwarzwald, Tel: 07449 92998444.

- 16.00 Uhr           Kinderbrotbacken am Mummelsee. Anmeldung: 07842 99286.
                            Nur bei guter Witterung. Kosten 3,- €. 

- 19 - 22 Uhr         Wenn die Nacht beginnt. Dämmerungswanderung für Fam.  mit Ki. ab 5 J.
                            Treff: Bushaltestelle Mummelsee; Anmeldung: Nationalpark Schwarzwald, Tel: 07449 92998444

 

Bekanntmachugnen vom 18.06.2021

Corona-Pandemie
Die aktuell geltenden Regelungen finden Sie auf unsere Homepage unter www.seebach.de / Bürgerservice / Corona-Virus.

 

Aushilfsmitarbeiter im Bereich Bauhof (m/w/d)
Die Gemeinde Seebach bietet im Bereich Bauhof eine Stelle als Aushilfskraft im Rahmen einer geringfügigen Beschäftigung an. Der Einsatz erfolgt nach Bedarf in enger Abstimmung mit der Einsatzleitung, insbesondere in den Bereichen Anlagen, Winterdienst und Grundstücksunterhaltung. Bei Rückfragen steht Ihnen Bauhofleiter Thomas Knapp unter bauhof@seebach.de oder Tel: 0170/35 75 778 zur Verfügung.

 

Bekanntmachung gemäß § 10 Abs. 3 Baugesetzbuch (BauGB)
Inkrafttreten des Bebauungsplans und der Örtlichen Bauvorschriften „Erweiterung Am Schroffen

Der Gemeinderat der Gemeinde Seebach hat in seiner öffentlichen Sitzung am 20.05.2021 den Bebauungsplan und die örtlichen Bauvorschriften „Erweiterung Am Schroffen“ als Satzung beschlossen. Die Begründung zum Bebauungsplan wurde gebilligt.

Dieser Beschluss wird hiermit gemäß § 10 Abs. 3 des Baugesetzbuches (BauGB) ortsüblich bekannt gemacht. Mit dieser Bekanntmachung treten der Bebauungsplan und die örtlichen Bauvorschriften „Erweiterung Am Schroffen“ in Kraft.

Jedermann kann den Bebauungsplan „Erweiterung Am Schroffen“ und die Begründung bei der Gemeinde Seebach, Ruhesteinstraße 21, 77889 Seebach, Zimmer Nr. 03, während der allgemeinen Dienststunden einsehen und über den Inhalt Auskunft verlangen. Zusätzlich stehen die Planunterlagen unter www.seebach.de/leben-wohnen/bauen-in-seebach&nbsp; zur Verfügung.

Bekanntmachung als PDF einsehen

 

Müllabfuhr:

Innenbereich: Montag, den 21. Juni 2021 – graue Tonne

 

Bitte beachten Sie auch die gemeinsamen Bekanntmachungen / Bekanntmachungen des Landratsamtes. Des Weiteren verweisen wir auf unsere Bekanntmachungen auf der Homepage www.seebach.de.

 

Seebach, den 18.06.2021

 

Reinhard Schmälzle,
Bürgermeister

   

V E R A N S T A L T U N G E N

Dienstag, 22. Juni

-20 – 21.30 Uhr Abendstimmung am Lotharpfad. Treff: Bushaltestelle Lotharpfad. Anmeldung: Nationalpark Schwarzwald, Tel: 07449 92998444.

Mittwoch, 23. Juni

-18 – 19 Uhr Besichtigung der Buhnefronze – Mühle; ca. 300 m. bachaufwärts vom Kurpark, ohne Anmeldung

Donnerstag, 24. Juni

-16.00 Uhr    Besichtigung der Brennerei in Willi´s Brennküch am Kernhof. Ohne  Anmeldung. Kosten: 3,50 €

Freitag, 25. Juni

-16 - 19 Uhr Mit der Nationalparkleitung unterwegs. Anmeldung und Infos: Nationalpark Schwarzwald, Tel: 07449 92998444. 

Samstag, 26. Juni

-15 – 17.30 Uhr    Rangerführung zu den Wasserfällen. Treff: Kiosk Klosterhof Allerheiligen;             Anmeldung: Nationalpark Schwarzwald, Tel: 07449 92998444.

-16.00 Uhr    Kinderbrotbacken am Mummelsee. Anmeldung: 07842 99286. Nur bei guter Witterung. Kosten 3,- €. 

-19 - 22 Uhr Wenn die Nacht beginnt. Dämmerungswanderung für Fam.  mit Ki. ab 5 J.

Treff: Bushaltestelle Mummelsee; Anmeldung: Nationalpark Schwarzwald,

Tel: 07449 92998444

 

Bekanntmachungen vom 11.06.2021

 

Gemeinderatssitzung
Am Donnerstag, den 17. Juni 2021 findet um 19.00 Uhr in der Mummelseehalle, Ruhesteinstr. 36, eine öffentliche Gemeinderatssitzung statt.

Auf der Tagesordnung stehen folgende Punkte:

  1. Einwohnerfragezeit
  2. Bekanntgabe der Beschlüsse aus der letzten nichtöffentlichen Gemeinderatssitzung
  3. Bausachen
    a) Antrag auf Neubau eines Einfamilienhauses auf bestehender Garage und Neubau von Doppelgaragen auf Flst. Nr. 116/1, Maisig 4, im vereinfachten Verfahren
    b) Nachtrag zum Bauantrag vom 16.05.2019 „Neubau Holztrocknung mit Energiezentrale“ auf Flst. Nr. 120/1, Am Schroffen 1
    c) Nachtrag zum Bauantrag vom 21.12.2016 „Neubau von Garagen und Anbau einer Wohnung“ auf Fls.t Nr. 194, Sommerseite 53
    d) Nachtrag zum Bauantrag vom 30.12.2015 „Neubau von 4 Pavillons als Erweiterung zum bestehenden Heuhotel“ auf Flst. Nr. 95, Busterbach 13
  4. Einrichtung einer weiteren U3 Kindergartengruppe im Erdgeschoss des Pfarrhauses der kath. Kirchengemeinde Seebach, Flst.Nr. 212/1
  5. Neue Benutzungsordnung Komm.ONE; Überleitung bestehende Regelwerke, vertragliche und sonstige rechtliche Beziehungen - Vertragsmigration
  6. Bekanntgaben

Alle Interessierten sind hierzu eingeladen.

Weiter zu den Sitzungsunterlagen

Einhaltung der Geschwindigkeitsbegrenzungen im Gemeindegebiet
Wir bitten alle Verkehrsteilnehmer zum Schutz unserer Mitbürger sowie der eigenen Nachbarn, sich an die gültigen Geschwindigkeitsbegrenzungen zu halten. Bitte achten sie ihre Mitbürger, indem Sie die Regeln einhalten. Vielen Dank!

Corona-Pandemie
Die aktuell geltenden Regelungen finden Sie auf unserer Homepage unter www.seebach.de / Bürgerservice / Corona-Virus.

Bekanntmachung gemäß § 10 Abs. 3 Baugesetzbuch (BauGB)
Inkrafttreten des Bebauungsplans und der Örtlichen Bauvorschriften „Erweiterung Am Schroffen“

 

Bekanntmachung als PDF herunterladen

Der Gemeinderat der Gemeinde Seebach hat in seiner öffentlichen Sitzung am 20.05.2021 den Bebauungsplan und die örtlichen Bauvorschriften „Erweiterung Am Schroffen“ als Satzung beschlossen. Die Begründung zum Bebauungsplan wurde gebilligt. Dieser Beschluss wird hiermit gemäß § 10 Abs. 3 des Baugesetzbuches (BauGB) ortsüblich bekannt gemacht. Mit dieser Bekanntmachung treten der Bebauungsplan und die örtlichen Bauvorschriften „Erweiterung Am Schroffen“ in Kraft.

Jedermann kann den Bebauungsplan „Erweiterung Am Schroffen“ und die Begründung bei der Gemeinde Seebach, Ruhesteinstraße 21, 77889 Seebach, Zimmer Nr. 03, während der allgemeinen Dienststunden einsehen und über den Inhalt Auskunft verlangen. Zusätzlich stehen die Planunterlagen unter www.seebach.de/leben-wohnen/bauen-in-seebach/&nbsp; zur Verfügung.

Weiter zu den Planunterlagen

Auf die Voraussetzungen für die Geltendmachung der Verletzung von Verfahrens- und Form-vorschriften und von Mängeln der Abwägung, sowie die Rechtsfolgen des § 215 Abs. 1 BauGB wird hingewiesen. Unbeachtlich werden demnach

1.   eine nach § 214 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 bis 3 BauGB beachtliche Verletzung der dort bezeichneten Verfahrens- und Formvorschriften,

2.   eine unter Berücksichtigung des § 214 Abs. 2 BauGB beachtliche Verletzung der Vorschriften über das Verhältnis des Bebauungs- und des Flächennutzungsplanes,

3.   nach § 214 Abs. 3 Satz 2 BauGB beachtliche Mängel des Abwägungsvorgangs,

4.   nach § 214 Abs. 2a Nr. 3 und Nr. 4 BauGB beachtliche Mängel im beschleunigten Verfahren gemäß § 13a BauGB in Verbindung mit § 13b BauGB,

wenn sie nicht innerhalb eines Jahres seit Bekanntmachung der Satzung schriftlich gegenüber der Gemeinde unter Darlegung des die Verletzung begründenden Sachverhaltes geltend gemacht worden sind.

Außerdem wird auf die Vorschriften des § 44 Abs. 3 Satz 1 und 2, sowie Abs. 4 BauGB hin-gewiesen. Danach erlöschen Entschädigungsansprüche für nach den §§ 39 bis 42 BauGB eingetretene Vermögensnachteile, wenn nicht innerhalb von drei Jahren nach Ablauf des Kalenderjahres, in dem die Vermögensnachteile eingetreten sind, die Fälligkeit des Anspruchs herbeigeführt wird.

 

Müllabfuhr:
Innenbereich: Montag, den 14. Juni 2021 – gelber Sack
Außenbereich: Montag, den 14. Juni 2021 - Sackabfuhr

 

Bitte beachten Sie auch die gemeinsamen Bekanntmachungen / Bekanntmachungen des Landratsamtes. Des Weiteren verweisen wir auf unsere Bekanntmachungen auf der Homepage www.seebach.de.

 

Seebach, den 11.06.2021

Reinhard Schmälzle,
Bürgermeister

 

Bekanntmachungen vom 04.06.2021

Veröffentlichung der Bodenrichtwerte des Gemeinsamen Gutachterausschuss Achern zum 31.12.2020
Der Gemeinsame Gutachterausschuss Achern hat gemäß §§ 193 Abs. 3, 196 Baugesetzbuch i.V.m. § 12 der Gutachterausschussverordnung und § 10 der Immobilienwertermittlungsverordnung auf Grundlage der Kaufpreissammlung für das gesamte Gemeindegebiet durchschnittliche Lagewerte für den Boden, unter Berücksichtigung des unterschiedlichen Entwicklungszustands, flächendeckend zu ermitteln. Die Bodenrichtwerte zum 31.12.2020 sind hier abrufbar. Weitere Informationen erhalten Sie unter https://www.achern.de/de/Unsere-Stadt/Bauen-Wohnen/Bodenrichtwerte. Auf die gemeinsamen Bekanntmachungen wird verwiesen.

 

Termine im kommunalen Corona-Testzentrum Achertal
Die Tests finden derzeit wie folgt statt:

-Standort Kappelrodeck, Achertalhalle: dienstags und freitags von 19.00 bis 21.00 Uhr und montags, mittwochs und donnerstags von 19.00 bis 20.00 Uhr sowie samstags von 18.00 bis 19.00 Uhr mit vorheriger Terminbuchung über die Homepages der Achertalgemeinden.

-Standort Seebach, Mummelseehalle: jeweils montags und donnerstags von 09.00 Uhr bis 10.00 Uhr mit vorheriger Terminbuchung über die Homepages der Achertalgemeinden. Freitags von 17.30 Uhr bis 19.30 Uhr, samstags von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr und sonntags von 09.00 Uhr bis 11.00 Uhr finden Testungen ohne vorherige Anmeldung statt.

Ebenso können Sie sich beim Berghotel Mummelsee in einer Teststation täglich von 9.00-19.00 Uhr ohne Anmeldung testen lassen.

Die Naturheilpraxis Axel Knapp in Ottenhöfen bietet ebenfalls kostenlose Corona-Schnelltests an. Unter www.heilpraktiker-knapp.de gelangen Sie zur Terminbuchung.

 

Müllabfuhr:
Innenbereich: Montag, den 7. Juni 2021 – graue Tonne
                     Dienstag, den 8. Juni 2021 – grüne Tonne

 

Bitte beachten Sie auch die gemeinsamen Bekanntmachungen / Bekanntmachungen des Landratsamtes. Des Weiteren verweisen wir auf unsere Bekanntmachungen auf der Homepage www.seebach.de.

 

Seebach, den 04.06.2021

Reinhard Schmälzle,
Bürgermeister

Bekanntmachungen vom 28.05.2021

Pop-Up-Impfzentrum vergibt Termine für impfberechtigte Bürger aus Seebach, Ottenhöfen, Sasbachwalden und Kappelrodeck in der Achertalhalle in Kappelrodeck: Terminvergabe ab Montag 31.05.2021 – Nachdem die Gemeinden zunächst den über 70-jährigen einen Vorsprung bei der Buchung von Impfterminen gegeben hatten, werden ab Montag Termine an alle Bürgerinnen und Bürger aus den genannten Gemeinden vergeben - eine Impfberechtigung vorausgesetzt. Impfberechtigte Bürger aus Seebach, Ottenhöfen, Sasbachwalden und Kappelrodeck können damit gemäß der Priorisierung des Sozialministeriums am Donnerstag 17. Juni, die Erstimpfung und am Donnerstag, 8. Juli, die Zweitimpfung in der Achertalhalle in Kappelrodeck wahrnehmen. Es wird ausschließlich der MRNA-Impfstoff Comirnaty von Biontech/Pfizer geimpft. Die Anmeldung und Terminvergabe erfolgt ab Montag, dem 31.05. ab 8.00 Uhr telefonisch dezentral in den jeweiligen Kommunen während der jeweiligen Öffnungszeiten oder online über die jeweilige Homepage der Gemeinden:

 

Kappelrodeck mit Waldulm:       07842/802-21

Ottenhöfen mit Furschenbach:    07842 /804-12

Seebach:                         07842/9483-30

Sasbachwalden:                   07841/64079-21

 

Aufgrund von zahlreichen Nachfragen bitte unbedingt beachten: Es können nur Termine an Impfberechtigte Personen vergeben werden.
DieZahl der Impftermine ist begrenzt. Personen, die bereits eine Erstimpfung erhalten haben sowie Personen, die bereits einen Termin für eine Erstimpfung haben, zum Beispiel bei ihrem Hausarzt oder in einem Kreisimpfzentrum, können kein Termin im Pop-Up-Impfzentrum buchen.

Hier geht es zur Online-Terminbuchung 

Termine im kommunalen Corona-Testzentrum Achertal
Die Tests finden derzeit wie folgt statt:

-Standort Kappelrodeck, Achertalhalle: dienstags und freitags von 19.00 bis 21.00 Uhr und montags, mittwochs und donnerstags von 19.00 bis 20.00 Uhr mit vorheriger Terminbuchung. Eine Terminbuchung zur Durchführung eines Antigen-Schnelltests ist unter app.cituro.com/booking/2923870 erforderlich. Sollten Sie keinen Zugang zur Online-Terminvergabe haben, untersützt Sie die Gemeindeverwaltung gerne bei der Buchung eines Termines. 

-Standort Seebach, Mummelseehalle jeweils montags bis donnerstags von 09.00 Uhr bis 10.00 Uhr, freitags von 17.30 Uhr bis 19.30 Uhr, samstags von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr und sonntags von 09.00 Uhr bis 11.00 Uhr. An Fronleichnam, 03. Juni besteht von 9.00 Uhr bis 11.00 Uhr die Möglichkeit einen Test zu machen. Die Termine am Standort Seebach sind derzeit ohne vorherige Anmeldung möglich.

 

Jahresabschluss 2020 des Eigenbetriebes Wasserversorgung Seebach
Der Gemeinderat hat in seiner öffentlichen Sitzung vom 20. Mai 2021 den Jahresabschluss 2020 gemäß § 16 Abs. 3 des Eigenbetriebsgesetzes festgestellt. Der Feststellungsbeschluss ist in der Zeit vom 28.05. bis einschließlich 08.06.2021 auf der Homepage der Gemeinde Seebach www.seebach.de / Bürgerservice / Steuern, Gebühren, Finanzen einsehbar. In derselben Zeit liegt der Jahresabschluss im Rathaus, Zimmer Nr. 04, Frau Panther, zu den üblichen Dienststunden zur Einsichtnahme aus

 

Müllabfuhr:

Innenbereich: Montag, den 31. Mai 2021 – gelber Sack

Außenbereich: Montag, den 31. Mai 2021 - Sackabfuhr

 

Bitte beachten Sie auch die gemeinsamen Bekanntmachungen / Bekanntmachungen des Landratsamtes. Des Weiteren verweisen wir auf unsere Bekanntmachungen auf der Homepage www.seebach.de.

 

Seebach, den 28.05.2021

 

Reinhard Schmälzle,
Bürgermeister

Bekanntmachungen vom 21.05.2021

Öffnungszeiten der Tourist-Info und der Gemeindeverwaltung
Die Gemeindeverwaltung sowie die Tourist-Information sind ab sofort zu den allgemeinen Öffnungszeiten ohne vorherige Terminvereinbarung geöffnet. Beim Betreten des Rathauses sind die Hände zu desinfizieren, ein Mund-Nasen-Schutz zu tragen und der notwendige Abstand zu anderen Besuchern einzuhalten. Gerne können Sie sich mit der Luca-App registrieren.

Viele Dinge lassen sich weiterhin telefonisch oder per Mail erledigen. Hierzu stehen wir gerne telefonisch unter 07842/9483-0 zur Verfügung. Alle Ansprechpartner finden Sie hier auf unserer Homepage.

 

Pop-Up – Impfaktion am 17. Juni für über 70 Jährige Bürgerinnen und Bürger
Die Gemeinden Sasbachwalden, Kappelrodeck, Ottenhöfen und Seebach bieten am 17. Juni für Bürgerinnen und Bürger im Alter von über 70 Jahren eine wohnortnahe Impfmöglichkeit mit einem groß angelegten Impf-Tag an. Die Anmeldung und Terminvergabe erfolgt für Bürgerinnnen und Bürger telefonisch unter 07842/9483-30 bei der Gemeindeverwaltung Seebach. Die Anmeldung ist ab sofort bis 28. Mai möglich, die Zahl der Impftermine ist begrenzt. Auf die gemeinsamen Bekanntmachungen wird verwiesen.

 

Termine im kommunalen Corona-Testzentrum Achertal
Die Tests im kommunalen Testzentrum Achertal finden derzeit wie folgt statt:

-Standort Kappelrodeck, Achertalhalle: dienstags und freitags von 19.00 bis 21.00 Uhr und montags, mittwochs und donnerstags von 19.00 bis 20.00 Uhr mit vorheriger Terminbuchung

-Standort Seebach, Mummelseehalle jeweils montags und donnerstags von 09.00 Uhr bis 10.00 Uhr mit vorheriger Terminbuchung, freitags von 17.30 Uhr bis 19.30 und samstags von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr ohne vorherige Anmeldung.

Über das Pfingstwochenende finden jeweils ohne vorherige Terminbuchung wie folgt Tests in Seebach statt: Freitag, 21.05. von 17.30 – 19.30 Uhr, Samstag, 22.05. von 10 bis 12 Uhr, Pfingstsonntag und –montag von 9 bis 11 Uhr und Dienstag, 25.05. von 9 bis 10 Uhr

Eine Terminbuchung zur Durchführung eines Antigen-Schnelltests ist unter app.cituro.com/booking/2923870 erforderlich. Sollten Sie keinen Zugang zur Online-Terminvergabe haben, unterstützt Sie die Gemeindeverwaltung gerne bei der Buchung eines Termines.

 

Informationsveranstaltungen der LUBW zum Thema Radon
Die Radon-Beratungsstelle der LUBW informiert in den kommenden Wochen online Veranstaltungen über das Thema „Schutz vor Radon“ an. Die Teilnahme ist kostenlos und ohne Voranmeldung möglich. Weitere Informationen zum Thema Radon und den Veranstaltungen erhalten Sie unter www.radon-lubw.de

 

Müllabfuhr:
Innenbereich: Dienstag, den 25. Mai 2021 – graue Tonne

 

Bitte beachten Sie auch die gemeinsamen Bekanntmachungen / Bekanntmachungen des Landratsamtes. Des Weiteren verweisen wir auf unsere Bekanntmachungen auf der Homepage www.seebach.de.

 

Seebach, den 21.05.2021

 

Reinhard Schmälzle,
Bürgermeister

Bekanntmachungen vom 14.05.2021

Gemeinderatssitzung

Am Donnerstag, den 20. Mai 2021 findet um 18.30 Uhr in der Mummelseehalle, Ruhesteinstr. 36, eine öffentliche Gemeinderatssitzung statt.

Auf der Tagesordnung stehen folgende Punkte:

  1. Einwohnerfragezeit
  2. Bekanntgabe der Beschlüsse aus der letzten nichtöffentlichen Gemeinderatssitzung
  3. Beschaffung eines MTW für die Feuerwehr Seebach 
    hier: Auftragsvergabe
  4. Bebauungsplan „Am Schroffen“
    a) Behandlung der eingegangenen Stellungnahmen
    b) Satzungsbeschlus
  5. Bebauungsplan „Hubershof/Deckerhöfe“
    a) Behandlung der eingegangenen Stellungnahmen
    b) Satzungsbeschluss
  6. Bausachen
    hier: Antrag auf Gewerbeumnutzung zu Wohnzwecken auf Flst. Nr. 203/4 und 203, Ruhesteinstraße 3
  7. Digitale Ausstattung der Grundschule Seebach
    hier: Auftragsvergaben
  8. Eigenbetrieb Wasserversorgung Seebach 
    hier: Feststellung des Jahresabschlusses 2020 und Behandlung des Jahresgewinnes
  9. Besucherbergwerk Silbergründle;
    hier: Antrag auf Verlängerung der Hauptbetriebsplanzulassung
  10. Bekanntgaben

Alle Interessierten sind hierzu eingeladen.

 

Termine im kommunalen Corona-Testzentrum Achertal

Die Tests im kommunalen Testzentrum Achertal finden derzeit wie folgt statt:

-Standort Kappelrodeck, Achertalhalle: dienstags und freitags von 19.00 bis 21.00 Uhr und montags, mittwochs und donnerstags von 19.00 bis 20.00 Uhr mit vorheriger Terminbuchung

-Standort Seebach, Mummelseehalle jeweils montags und donnerstags von 09.00 Uhr bis 10.00 Uhr mit vorheriger Terminbuchung, freitags von 17.30 Uhr bis 19.30 und samstags von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr ohne vorherige Anmeldung.

Der Termin am Dienstagvormittag am Standort Seebach findet vorerst nicht mehr statt. Es besteht die Möglichkeit, sich montagabends am Standort Kappelrodeck testen zu lassen.

Eine Terminbuchung zur Durchführung eines Antigen-Schnelltests ist unter https://app.cituro.com/booking/2923870  erforderlich. Sollten Sie keinen Zugang zur Online-Terminvergabe haben, unterstützt Sie die Gemeindeverwaltung gerne bei der Buchung eines Termines.

 

Blutspende weiterhin und kontinuierlich benötigt

Auch in Zeiten der Corona-Pandemie und den damit verbundenen Einschränkungen des öffentlichen und privaten Lebens sind Patienten dringend auf Blutspenden angewiesen. Für die Behandlung von Unfallopfern, Patienten mit Krebs oder anderen schweren Erkrankungen bittet Sie das DRK jetzt um Ihre Blutspende:

Mittwoch, dem 19.05.2021 von 14:30 Uhr bis 19:30 Uhr Mummelseehalle, Ruhesteinstr. 36, 77889 SEEBACH

Hier geht es zur Terminreservierung:

terminreservierung.blutspende.de/m/seebach-mummelseehalle&nbsp;

Das DRK bittet nur zur Blutspende zu kommen, wenn sie sich gesund und fit fühlen. Spendewillige mit Erkältungssymptomen (Husten, Schnupfen, Heiserkeit, erhöhte Körper-temperatur), sowie Menschen die Kontakt zu einem Coronavirus-Verdachtsfall hatten oder sich in den letzten zwei Wochen im Ausland aufgehalten haben, werden nicht zur Blutspende zugelassen. Sie müssen bis zur nächsten Blutspende 14 Tage pausieren.

Informationen rund um die Blutspende bietet der DRK-Blutspendedienst erhalten Sie auch über die kostenfreie Service-Hotline 0800-11 949 11.

 

Müllabfuhr:

Innenbereich: Montag, den 17. Mai 2021 – gelber Sack

              Dienstag, den 18. Mai 2021 – grüne Tonne

Außenbereich: Montag, den 17. Mai 2021 - Sackabfuhr

 

Bitte beachten Sie auch die gemeinsamen Bekanntmachungen / Bekanntmachungen des Landratsamtes. Des Weiteren verweisen wir auf unsere Bekanntmachungen auf der Homepage www.seebach.de.

 

Seebach, den 14.05.2021

 

Reinhard Schmälzle,
Bürgermeister

Bekanntmachungen vom 07.05.2021

Termine im kommunalen Corona-Testzentrum Achertal
Die Tests im kommunalen Testzentrum Achertal finden derzeit wie folgt statt:

-Standort Kappelrodeck, Achertalhalle: dienstags und freitags von 19.00 bis 21.00 Uhr und montags, mittwochs und donnerstags von 19.00 bis 20.00 Uhr mit vorheriger Terminbuchung

-Standort Seebach, Mummelseehalle jeweils montags und donnerstags von 09.00 Uhr bis 10.00 Uhr mit vorheriger Terminbuchung, freitags von 17.30 Uhr bis 19.30 und samstags von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr ohne vorherige Anmeldung.

Der Termin am Dienstagvormittag am Standort Seebach findet vorerst nicht mehr statt. Es besteht die Möglichkeit, sich montagabends am Standort Kappelrodeck testen zu lassen.

Eine Terminbuchung zur Durchführung eines Antigen-Schnelltests ist unter https://app.cituro.com/booking/2923870 erforderlich. Sollten Sie keinen Zugang zur Online-Terminvergabe haben, unterstützt Sie die Gemeindeverwaltung gerne bei der Buchung eines Termines.

 

Blutspende weiterhin und kontinuierlich benötigt - Voranzeige
Auch in Zeiten der Corona-Pandemie und den damit verbundenen Einschränkungen des öffentlichen und privaten Lebens sind Patienten dringend auf Blutspenden angewiesen. Für die Behandlung von Unfallopfern, Patienten mit Krebs oder anderen schweren Erkrankungen bittet Sie das DRK jetzt um Ihre Blutspende:

Mittwoch, dem 19.05.2021 von 14:30 Uhr bis 19:30 Uhr Mummelseehalle, Ruhesteinstr. 36, 77889 SEEBACH

Hier geht es zur Terminreservierung:

https://terminreservierung.blutspende.de/m/seebach-mummelseehalle

Das DRK bittet nur zur Blutspende zu kommen, wenn sie sich gesund und fit fühlen. Spendewillige mit Erkältungssymptomen (Husten, Schnupfen, Heiserkeit, erhöhte Körper-temperatur), sowie Menschen die Kontakt zu einem Coronavirus-Verdachtsfall hatten oder sich in den letzten zwei Wochen im Ausland aufgehalten haben, werden nicht zur Blutspende zugelassen. Sie müssen bis zur nächsten Blutspende 14 Tage pausieren.

Informationen rund um die Blutspende bietet der DRK-Blutspendedienst erhalten Sie auch über die kostenfreie Service-Hotline 0800-11 949 11.

 

Jugendhearing „Jugend im Lockdown“ am 15. Mai
Das Ministerium für Soziales und Integration organisiert gemeinsam mit der Servicestelle Kinder- und Jugendbeteilgung ein landesweites Jugendhearing unter der Überschrift „Jugend im Lockdown“. Das Angebot soll junge Menschen miteinander und mit der Politik ins Gespräch bringen. Das Jugendhearing findet am 15. Mai 2021 von 12.30 bis 18.00 Uhr für Jugendliche von 14 bis 27 Jahren online über Zoom statt. Weitere Informationen sind über www.kinder-jugendbeteiligung-bw.de abrufbar. 

 

„Gemeindeverwaltungsverband Kappelrodeck“ - Haushaltssatzung und Haushaltsplan für das Haushaltsjahr 2021
Das Landratsamt Ortenaukreis -Kommunalaufsicht- in Offenburg hat am 28.04.2021 die Gesetzmäßigkeit der Haushaltssatzung und des Haushaltsplanes des Gemeindeverwaltungsverbandes Kappelrodeck für das Haushaltsjahr 2021 bestätigt. Die Bekanntmachung ist unter www.seebach.de / Bürgerservice / Aktuelles aus dem Rathaus einsehbar.

 

„Abwasserzweckverband "Achertal" - Haushaltssatzung und Haushaltsplan für das Haushaltsjahr 2021
Das Landratsamt Ortenaukreis -Kommunalaufsicht- in Offenburg hat am 28.04.2021 die Gesetzmäßigkeit der Haushaltssatzung und des Haushaltsplanes des Abwasserzweckverbandes "Achertal" für das Haushaltsjahr 2021 bestätigt. Die Bekanntmachung ist unter www.seebach.de / Bürgerservice / Aktuelles aus dem Rathaus einsehbar.

 

Müllabfuhr:
Innenbereich: Montag, den 10. Mai 2021 – graue Tonne

 

Bitte beachten Sie auch die gemeinsamen Bekanntmachungen / Bekanntmachungen des Landratsamtes. Des Weiteren verweisen wir auf unsere Bekanntmachungen auf der Homepage www.seebach.de.

 

Seebach, den 07.05.2021

Reinhard Schmälzle,
Bürgermeister

Bekanntmachungen vom 30.04.2021

Termine im kommunalen Corona-Testzentrum Achertal
Die Tests im kommunalen Testzentrum Achertal finden derzeit wie folgt statt:

-Standort Kappelrodeck, Achertalhalle: dienstags und freitags von 19.00 bis 21.00 Uhr und montags, mittwochs und donnerstags von 19.00 bis 20.00 Uhr mit vorheriger Terminbuchung

-Standort Seebach, Mummelseehalle: jeweils montags, dienstags und donnerstags von 09.00 Uhr bis 10.00 Uhr mit vorheriger Terminbuchung, freitags von 17.30 Uhr bis 19.30 und samstags von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr ohne vorherige Anmeldung.  

Wir weisen darauf hin, dass auch am Samstag, 01. Mai von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr Tests ohne vorherige Anmeldung durchgeführt werden.

Eine Terminbuchung zur Durchführung eines Antigen-Schnelltests ist unter https://app.cituro.com/booking/2923870 erforderlich. Sollten Sie keinen Zugang zur Online-Terminvergabe haben, unterstützt Sie die Gemeindeverwaltung gerne bei der Buchung eines Termines.

 

Kartierungen von Tieren, Pflanzen und Lebensraumtypen in Seebach
In unserer Gemeinde werden ab April bis Ende November 2021 Kartierungen von Arten und Lebensraumtypen der Fauna-Flora-Habitat (FFH)-Richtlinie, weiteren Tieren (Vögel, Insekten) und/oder Pflanzen durchgeführt. Die Kartierungen finden auf wenigen Stichprobenflächen überwiegend im Außenbereich unserer Gemeinde statt.

Die Untersuchungen erfolgen im Auftrag der Landesanstalt für Umwelt Baden-Württemberg LUBW. Eine Zuordnung von Ergebnissen zu Grundstückseigentümern oder Bewirtschaftenden findet bei der Erfassung und Auswertung der Kartierungen nicht statt. Es werden auch keine dauerhaften Markierungen auf der Fläche vorgenommen.

Im Rahmen dieser Erhebungen ist es den Kartierenden als Beauftragte der LUBW grundsätzlich erlaubt, Grundstücke ohne vorherige Anmeldung zu betreten (§ 52 Naturschutzgesetz). Die Kartierenden betreten nur Grünlandflächen und Wald im Außenbereich bzw. nutzen das vorhandene Wegenetz. Die von der LUBW beauftragten Personen haben eine Kartierbescheinigung, die sie im Gelände mit sich führen.

Die Kartierenden sind in der Regel alleine im Gelände unterwegs, der gebotene Mindestabstand wird eingehalten. Bei der Kartierung werden in jedem Fall die derzeit geltenden Vorgaben zur Kontaktbeschränkung zur Eindämmung der Ausbreitung des Corona-Virus eingehalten.

 

Landratsamt Freudenstadt, Untere Flurbereinigungsbehörde

Öffentliche Bekanntmachung – Zusammenlegung Baiersbronn-Tonbach

Die o.g. öffentliche Bekanntmachung zur Ausführungsanordnung vom 23.04.2021 ist auf der Homepage der Gemeinde Seebach unter www.seebach.de / Aktuelles aus dem Rathaus ab dem 30.04.2021 bis einschließlich 07.05.2021 einsehbar.

Die Wortlaute der öffentlichen Bekanntmachungen können im Rathaus der Gemeinde Seebach, Ruhesteinstraße 21, 77889 Seebach von jedermann während der Sprechzeiten kostenlos eingesehen werden; sie werden gegen Kostenerstattung als Ausdruck zur Verfügung gestellt oder unter Angabe der Bezugsadresse postalisch übermittelt.

 

Landratsamt Freudenstadt, Untere Flurbereinigungsbehörde

Öffentliche Bekanntmachung – Zusammenlegung Baiersbronn-Tonbach

Die o.g. öffentliche Bekanntmachung „Überleitungsbestimmungen vom 23.04.2021 zur Ausführungsanordnung“ ist auf der Homepage der Gemeinde Seebach unter www.seebach.de / Aktuelles aus dem Rathaus ab dem 30.04.2021 bis einschließlich 07.05.2021 einsehbar.

Die Wortlaute der öffentlichen Bekanntmachungen können im Rathaus der Gemeinde Seebach, Ruhesteinstraße 21, 77889 Seebach von jedermann während der Sprechzeiten kostenlos eingesehen werden; sie werden gegen Kostenerstattung als Ausdruck zur Verfügung gestellt oder unter Angabe der Bezugsadresse postalisch übermittelt.

 

Müllabfuhr:

Innenbereich: Montag, den 3. Mai 2021 – gelber Sack

Außenbereich: Montag, den 3. Mai 2021 - Sackabfuhr

 

Bitte beachten Sie auch die gemeinsamen Bekanntmachungen / Bekanntmachungen des Landratsamtes. Des Weiteren verweisen wir auf unsere Bekanntmachungen auf der Homepage www.seebach.de.

 

Seebach, den 30.04.2021

 

Reinhard Schmälzle,
Bürgermeister

   

V E R A N S T A L T U N G E N

Die geplanten öffentlichen Veranstaltungen im Monat Mai entfallen aufgrund der Corona-Pandemie und den damit verbundenen Einschränkungen.

Bekanntmachungen vom 23.04.2021

Termine im kommunalen Corona-Testzentrum Achertal

Die Tests im kommunalen Testzentrum Achertal finden derzeit wie folgt statt:

-Standort Kappelrodeck, Achertalhalle: jeweils dienstags und freitags von 19.00 bis 21.00 Uhr

-Standort Seebach, Mummelseehalle jeweils montags und donnerstags von 09.00 Uhr bis 10.00 Uhr mit vorheriger Terminbuchung, freitags von 17.30 Uhr bis 19.30 und samstags von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr ohne vorherige Anmeldung. 

Wir weisen darauf hin, dass auch am Samstag, 01. Mai von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr Tests ohne vorherige Anmeldung durchgeführt werden.

Eine Terminbuchung zur Durchführung eines Antigen-Schnelltests ist unter app.cituro.com/booking/2923870 erforderlich. Sollten Sie keinen Zugang zur Online-Terminvergabe haben, unterstützt Sie die Gemeindeverwaltung gerne bei der Buchung eines Termines.

 

Neufassung der Polizeiverordnung 

Der Gemeinderat hat der Neufassung Polizeiverordnung in seiner öffentlichen Sitzugn am 22.04.2021 zugestimmt. Sie wird durch Bereitstellung auf der Homepage am 23.04.2021 öffentlich bekannt gemacht. Sie trittdamit am 24.04.2021 in Kraft.

Polizeiverordnung hier als PDF herunterladen

Gemeindeverwaltungsverband Kappelrodeck

Jahresrechnung 2019

Die Verbandsversammlung des Gemeindeverwaltungsverbandes Kappelrodeck hat am 20.04.2021 das Ergebnis der Jahresrechnung 2019 des Gemeindeverwaltungsverbandes Kappelrodeck festgestellt. Der Feststellungsbeschluss ist vom 23.04.2021 bis einschließlich 04.05.2021 unter www.seebach.de einsehbar.

 

Abwasserzweckverband „Achertal“

Jahresrechnung 2019. Die Verbandsversammlung des Abwasserzweckverbandes „Achertal“ –Sitz Rathaus Kappelrodeck- hat das Ergebnis der Jahresrechnung 2019 des Abwasserzweckverbandes „Achertal“ in der Sitzung vom 20.04.2021 festgestellt. Der Feststellungsbeschluss ist vom 23.04.2021 bis einschließlich 04.05.2021 unter www.seebach.de einsehbar.

 

Gemeindeverwaltungsverband Kappelrodeck

Eröffnungsbilanz zum 01.01.2020. Die Verbandsversammlung des Gemeindeverwaltungsverbandes Kappelrodeck hat am 20.04.2021 die Eröffnungsbilanz zum 01.01.2020 des Gemeindeverwaltungsverbandes Kappelrodeck festgestellt.

Der Feststellungsbeschluss ist vom 23.04.2021 bis einschließlich 04.05.2021 unter www.seebach.de einsehbar.

 

Müllabfuhr:

Innenbereich: Montag, den 26. April 2021 – graue Tonne

              Dienstag, den 27. April 2021 – grüne Tonne

 

Bitte beachten Sie auch die gemeinsamen Bekanntmachungen / Bekanntmachungen des Landratsamtes. Des Weiteren verweisen wir auf unsere Bekanntmachungen auf der Homepage www.seebach.de.

 

Seebach, den 23.04.2021

 

Reinhard Schmälzle,
Bürgermeister