Seebach (Druckversion)
Autor: Brandstettter Luisa
Artikel vom 12.10.2020

Corona-Virus

Aktuelle Informationen zum Corona-Viurs SARS-CoV-2

Die Gemeinde Seebach stellt Ihnen wichtige Informationen zu den Regelungen und Maßnahmen zur Eindämmung der Verbreitung des Corona-Virus SARS-CoV-2 zur Verfügung.

Weiter zu den aktuellen Informationen zum Corona-Virus.

Weiter zur Terminbuchung für das kommunale Corona-Testzentrum Achertal

Ergänzend zu den Testangeboten der niedergelassenen Ärzte organisiert der Gemeindeverwaltungsverband Kappelrodeck für die Achertäler Gemeinden Kappelrodeck und Waldulm, Ottenhöfen und Seebach ein Testzentrum für Corona-Bürgertests in der Achertalhalle in der Jahnstraße in Kappelrodeck und der Mummelseehalle in Seebach. Partner ist das Deutsche Rote Kreuz.

Die Tests finden derzeit wie folgt statt:

-Standort Kappelrodeck, Achertalhalle: dienstags und freitags von 19.00 bis 21.00 Uhr und montags, mittwochs und donnerstags von 19.00 bis 20.00 Uhr sowie samstags von 18.00 bis 19.00 Uhr mit vorheriger Terminbuchung

-Standort Seebach, Mummelseehalle: jeweils montags und donnerstags von 09.00 Uhr bis 10.00 Uhr mit vorheriger Terminbuchung sowie freitags von 17.30 Uhr bis 19.30 Uhr, samstags von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr und sonntags von 09.00 Uhr bis 11.00 Uhr ohne vorherige Anmeldung.

Eine Terminbuchung zur Durchführung eines Antigen-Schnelltests ist unter https://app.cituro.com/booking/2923870 erforderlich. Sollten Sie keinen Zugang zur Online-Terminvergabe haben, untersützt Sie die Gemeindeverwaltung gerne bei der Buchung eines Termines. Bei hoher Nachfrage können die Termine ausgeweitet werden.

Die Naturehillpraxis Axel Knapp in Ottenhöfen bietet ebenfalls kostenlose Corona-Schnelltests an. Hier gelangen Sie zur Terminbuchung. 

Ein weitere Test-Station befindet sich am Mummelsee. Hier geht es zu weiteren Informationen.

Hier geht's zur Gesamtübersicht der Testmöglichkeiten in der Ortenau

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne auch telefonisch oder per E-Mail zur Verfügung. 

 Corona-Virus
 Desinfektion

Pop-Up-Impfzentrum vergibt Termine für Bürger aus Seebach, Ottenhöfen, Sasbachwalden und Kappelrodeck in der Achertalhalle in Kappelrodeck

Nachdem die Gemeinden zunächst den über 70-jährigen und anschließend den Impfberechtigten einen Vorsprung bei der Buchung von Impfterminen gegeben hatten, können die noch zur Verfügung stehenden Termine ab sofort von allen Bürgern aus Seebach, Ottenhöfen, Sasbachwalden und Kappelrodeck gebucht werden. Am Donnerstag 17. Juni, findet die Erstimpfung und am Donnerstag, 29. Juli, die Zweitimpfung in der Achertalhalle in Kappelrodeck statt. Es wird ausschließlich der Impfstoff Moderna geimpft. 

Kappelrodeck mit Waldulm:       07842/802-21

Ottenhöfen mit Furschenbach:    07842 /804-12

Seebach:                         07842/9483-30

Sasbachwalden:                   07841/64079-21

Hier geht es zur Online-Terminbuchung

DieZahl der Impftermine ist begrenzt. Personen, die bereits eine Erstimpfung erhalten haben sowie Personen, die bereits einen Termin für eine Erstimpfung haben, zum Beispiel bei ihrem Hausarzt oder in einem Kreisimpfzentrum, können kein Termin im Pop-Up-Impfzentrum buchen.

Folgende Unterlagen sind zum Impftermin mitzubringen:

-             Impfpass, sofern vorhanden

-             Personalausweis und/oder sonstige Dokumente, aus denen sich die Impfberechtigung ergibt,

-             Krankenversichertenkarte

-             Medikamentenplan des Hausarztes (sofern vorhanden)

Für die Registrierung, Aufklärung, Impfung, Impfdokumentation und Nachsorge muss jeder Impfwillige ca. 1 Stunde Zeit einplanen. Einlass in der Achertalhalle ist frühestens 15 Minuten vor dem zugewiesenen Impftermin. 

http://www.seebach.de//gemeinde-seebach/aktuelles-aus-seebach